Auslandsjahr mit into. Entdecke die Welt. Don't Dream it. Do it!

mehr erfahren

1. Datenschutz und Nutzungshinweise der into GmbH
into Bewerbungsportal – into Kontaktformular – into Broschüren Anfrage
Die into GmbH legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Die folgenden Hinweise geben Auskunft darüber, wie die into GmbH mit personenbezogenen Daten umgeht, die während des Besuchs auf den Seiten des Online Bewerbungsportals, der Broschüren Bestellung und/oder dem Kontaktformular in die Datenbank der into GmbH übertragen werden und geben zudem auch die Rahmenbedingungen für die Nutzung des Online Bewerbungsportals vor. Um Schüler und Eltern gleichermaßen ansprechen zu können verwenden wir im weiteren Verlauf die „Sie“-Form.

1.1. Verantwortliche Stelle
Datenschutzrechtlich betreffen die hiesigen Hinweise die Erhebung, den Verarbeitungsgrund und die Nutzung ("Verwendung") der personenbezogenen Daten ("Daten") im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website. Verantwortliche Stelle im Sinne der gesetzlichen Vorgaben ist die into GmbH, Ostlandstraße 14, 50858 Köln. Soweit Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz bei der into GmbH bestehen, wenden Sie sich direkt an den Datenschutzbeauftragten (joerg.schweinberger@into.de).

1.2. Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten
Hiermit nehmen Sie zur Kenntnis, dass alle Daten, die Sie eingeben, von der into GmbH zum Zwecke der Speicherung und Auswertung der Bewerbung sowie der Kontaktaufnahme mit Ihnen erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen.  

1.3. Datenspeicherung
Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt in dem Serversystem der into GmbH innerhalb Deutschlands.

1.4. Datenzugriff
Zugriff auf Ihre gespeicherten Daten haben nur die mit der Bewerbung betrauten Personen innerhalb der into GmbH. Die Daten Ihrer Bewerbung werden nur dann an Dritte (z.B. Interviewer in Ihrer Region) übermittelt, soweit dies erforderlich wird. Sollte die Aufnahme in unseren Programmen nicht erfolgen, werden Ihre Daten nach Ablauf der notwendigen Aufbewahrungsfristen (1 Jahr nach technischem Abschluss des Bewerbungsverfahrens, im Falle der Rückstellung maximal 5 Jahre) gelöscht. Hierüber erhalten Sie keine gesonderte Nachricht. Sollte die Aufnahme in unseren Programmen erfolgen, werden die gespeicherten Daten zum Zwecke Weiterverarbeitung übernommen.

1.5. Datenabfrage, -pflege und -löschung
Sie haben das Recht, Ihre bei der into GmbH gespeicherten Daten auf Anfrage kostenlos einzusehen. Zusätzlich haben Sie jederzeit das Recht, die Sperrung oder Löschung ihrer Daten zu beantragen, sofern Sie uns schriftlich mitteilen, dass Sie an einer Teilnahme unserer Programmen nicht mehr interessiert sind. In diesem Fall werden Ihre gespeicherten Daten gelöscht bzw. zunächst für die weitere Nutzung gesperrt und nach der notwendigen Aufbewahrungsfrist gelöscht. Sollten Sie bereits in einem Programm aufgenommen sein werden Ihre Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Des Weiteren haben Sie jederzeit das Recht, unrichtige Daten korrigieren zu lassen.

1.6. Datensicherheit
Gem. den gesetzlichen Vorgaben treffen wir alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

1.7. Nichterteilung Ihrer Einwilligung
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Ihre Bewerbung im Falle einer Nichterteilung der Einwilligung leider nicht im Bewerbungsprozess berücksichtigt werden kann.

1.8. Widerruf
Mir ist bekannt, dass die Einwilligung Voraussetzung der vorgesehenen Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ist, und, dass die Einwilligung mit unter Punkt 7. genannten Folgen, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann.

1.9. Änderungen der Datenschutzerklärung
Die into GmbH behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Ankündigung zu ändern. Bitte informieren Sie sich bei jeder Nutzung unseres Internetauftritts über die im jeweiligen Zeitpunkt geltende aktuelle Datenschutzerklärung

2. Copyright & Disclaimer
Diese Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht und sind teilweise patentiert. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte, Grafiken, Logos, sowie das into Logo, Slogans sowie 'Don't dream it! Do it!' und Texte, Bilder, Layouts oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Es wird keine Gewährleistung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Website gegeben. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung dieser Website entstehen. Weiterhin übernehmen wir keine Haftung für die Gestaltung und die Inhalte anderer Websites, die durch Links von dieser Website erreichbar sind.

3. Hinweis zur Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

4. Cookies
Die into Website verwendet sogenannte Cookies, um die Nutzung dieses Angebots für Sie komfortabler zu gestalten. Cookies sind kleine Dateien mit Text-Informationen, die an den Internet-Browser übertragen werden, während das Angebot abgerufen wird. Cookies werden automatisch auf Ihrem Computer gespeichert. Mittels Cookies ist es der into GmbH nicht möglich, einen Personenbezug zu nicht registrierten Nutzern herzustellen. Cookies helfen jedoch, dieses Internetangebot nutzerfreundlicher zu gestalten. So ermöglichen Cookies beispielsweise registrierten Nutzern, (Online-Bewerbern und Nutzern des Intranets), das Navigieren auf der into Internetseite, ohne sich für jeden Seitenaufruf neu einloggen zu müssen. Die dafür auf dem Server der von into GmbH gespeicherten Informationen, die den Inhalt der Cookies mit einem User in Verbindung bringen, werden gelöscht, sobald sich der Nutzer ausgeloggt hat oder für eine bestimmte Zeitspanne nicht aktiv war ("timeout"). Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Rechner mittels Ihrer Internet-Browser-Einstellungen deaktivieren, was jedoch eine Funktionsbeeinträchtigung bei der Nutzung dieses Internetangebots nach sich ziehen kann. Bereits gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen Ihres Internet-Browsers jederzeit gelöscht werden.

5. Social Plugins
Wir verwenden auf unserem Internetauftritt Social Plugins. Es werden Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook genutzt, welches unter www.facebook.com von Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) und unter www.facebook.de von Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland) betrieben wird (im Folgenden „Plugin-Anbieter“). Die Plugins stellen selbständige Erweiterungen der Plugin-Anbieter dar. Die into GmbH hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der von den Plugin-Anbietern per Plugins erhobenen Daten. Mit Hilfe der von der Firma Heise zur Verfügung gestellten so genannten „Zwei-Klick-Lösung" haben wir jedoch sichergestellt, dass nicht allein durch den Aufruf unseres Internetauftritts Daten an Plugin-Anbieter übermittelt werden. Erst wenn der Nutzer nach entsprechender Aufforderung bestätigt, dass er eine Verbindung zu den Plugin-Anbietern wünscht, wird eine direkte Verbindung mit den Servern der Plugin-Anbieter aufgebaut und die vom Plugin erhobenen Daten an die Plugin-Anbieter übermittelt. Sofern Sie während des Besuchs unseres Internetauftritts bei einem Plugin-Anbieter eingeloggt sind, kann dieser Plugin-Anbieter den Aufruf Ihrem Konto zuordnen. Sofern Sie diese Zuordnung verhindern möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite bei sämtlichen Plugin-Anbietern ausloggen. Wenn Sie beispielsweise den „Gefällt mir"-Button von Facebook anklicken, einen Kommentar abgeben oder in sonstiger Weise direkt mit einem Plugin interagieren, wird die entsprechende Information von Ihrem Internet-Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Diese Informationen werden ggf. auf Facebook veröffentlicht und anderen Personen angezeigt. Auch sofern Sie kein Mitglied eines der genannten Plugin-Anbieter sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass diese Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringen und speichern, wenn Sie die Plugins anklicken. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Plugin-Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter de-de.facebook.com/policy.php

into GmbH | Ostlandstraße 14 | 50858 Köln | Germany
Tel: 02234 946 36 0 | Fax: 02234 946 36 23
Geschäftsführung: Constanze Fisher | Amtsgericht Köln, HR 21993
www.into.de

Stand Dezember 2015