Lea in Argentinien

Freiwilligenarbeit in einer Kindertagesstätte

Liebes into Team, mir gefällt es hier in Argentinien wirklich sehr gut. Meine Gastfamilie ist einfach fantastisch und ich fühle mich sehr wohl bei ihnen. Die letzten Tage hatten wir eine Hitzewelle mit über 40 Grad. In diesen Tagen habe ich etwas gelitten, aber heute sind die Temperaturen zum Glück stark gesunken.

In meinem Projekt betreue ich jeweils morgens Kinder im Alter von 6 - 13 Jahren aus sehr armen Familien. Wir servieren ihnen in der Kindertagesstätte auch Frühstück und Mittagessen. Die Arbeit macht mir Spass, aber bei den hohen Temperaturen hatte ich manchmal fast keine Energie mehr :D

Nächstes Wochenende werde ich zu den Wasserfällen im Norden von Argentinien reisen. Die Cousine meiner Gastgeschwister begleitet mich, wir haben die Reise bei einem lokalen Reisebüro gebucht. Mit der Partneorganisation ist alles abgesprochen.

In der folgenden Woche werde ich dann nocheinmal ein paar Tage in der Kindertagesstätte arbeiten. Und dann ist mein Argentinien-Aufenthalt schon bald vorbei. Ich würde gerne noch etwas länger bleiben, aber ich habe Zuhause leider schon wieder andere Pläne.

Argentinien ist aber auf jeden Fall ein wunderschönes Land, das ich unbedingt wieder besuchen will. Liebe Grüsse aus dem Sommer - Lea